Christoph Müller

Posaune, Trompete, *Geb. 1977

Ausbildung

1995-1997: privater Posaunenunterricht

1997-1998: Gaststudium am Meistersinger-Konservatorium Nürnberg

1998-2002: Vollstudium im Fach Jazzposaune am Meistersinger-Konservatorium – bzw. ab der Umwandlung des Konservatoriums in eine Hochschule 1999 – an der Hochschule für Musik Nürnberg- Augsburg, Abteilung Nürnberg; pädagogischer Abschluss (Diplom-Musiklehrer) im Juli 2002

ab 2002: Fortbildungsklasse im Fach Jazzposaune bei Silvan Koopmann

Juli 2003: künstlerischer Abschluss (Diplom-Musiker) im Fach Jazzposaune

2002 bis 2006: Studium im Fach Jazzkomposition und -arrangement bei Steffen Schorn an der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg, Abteilung Nürnberg

Workshops u. a. bei: Herb Robertson, Holger Nell, Richie Beirach, Jürgen Friedrich, David Friesen und Uwe Kropinski, Rob McConnell, Valerie Ponomarev, Don Braden und Jens Winther

 

Berufliche Entwicklung

Tätigkeit als Komponist und Arrangeur (zahlreiche Arrangements und Kompositionen für Combo, Bigband    und große Besetzungen, u.a. für das Orchester der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät Nürnberg, das     Projektorchester der Musikschule Fürth, Auftragsarbeiten für die Thilo Wolf-Bigband, das Thilo Wolf-        Orchester und die Nürnberger Symphoniker)

seit 2002 Lehrtätigkeit  an der Musikschule Fürth

2002 bis 2018  Lehrtätigkeit am Helene-Lange-Gymnasium Fürth

seit 2006 Lehrtätigkeit an der Hochschule für Musik Nürnberg

seit 2011 Lehrtätigkeit am Heinrich-Schliemann-Gymnasium Fürth

 

Bands/Auftritte mit:

Bigband „Time Bandits“ der Musikschule Fürth, Salsa-Band „Mojito“, Blechbläserensemble „Noris Brass“, Bigband der Hochschule für Musik Nürnberg-Augsburg, Jazz-Combo „Jazz-Syndikat“, „Talking Orange“, Tex Döring-Trio, Jazz-Combo „Trombone-Cats” (Projekt „Groovy Movies“), Silvan Koopmann-Bigband, Groove Legend Orchestra, The World Famous Glenn Miller Orchestra, Seide, Thilo Wolf-Orchester, Thilo Wolf Big Band, Dusko Goykovics Munich Bigband, Al Porcino, Don Menza, Sunday Night Orchestra, Monika Roscher Big Band, Michael Philip Mossman, Rüdiger Baldauf

 

Preise/Auszeichnungen

2001: Talentförderpreis des Theatervereins Fürth e.V.

2004: 2. Preis beim Wettbewerb für Jazz-Komposition des Bruno-Rother-Gedächtnis-Fonds (Stipendium 2004 des Rotary Clubs Nürnberg-Fürth)

2005: Kulturförderpreis der Stadt Fürth

2006: 2. Preis beim Wettbewerb für Jazz-Ensemble des Bruno-Rother-Gedächtnis-Fonds (Stipendium 2005 des Rotary Clubs Nürnberg-Fürth) mit der Formation „Jazzcoast“

Kalender

  • Sommerkonzert Stadttheater

    27.06.2024
  • Entlassung der Abiturienten

    28.06.2024
  • Elternchor

    03.07.2024, 20:00 - 21:30
Weitere Termine

Kontakt

Heinrich-Schliemann-Gymnasium
Königstr. 105
90762 Fürth
Telefon: (0911) 74 90 40
Fax: (0911) 74 90 444