Ausbildungsrichtungen

Die ursprünglich ausschließlich humanistische Orientierung der Schule wurde durch eine neusprachliche und eine musische Ausbildungsrichtunge und ab dem Schuljahr 2024/2025 um einen naturwissenschaftlich-technologischen Zweig ergänzt.

Das sprachliche Gymnasium vermittelt mit den modernen Fremdsprachen Englisch und Französisch eine kommunikative Auseinandersetzung mit der modernen Welt.

Der Einbezug von Latein in allen Zweigen und im humanistischen Zweig zusätzlich noch von Griechisch schafft ein vertieftes Verständnis für den abendländischen Kulturkreis und seine historischen Grundlagen.

Die musische Ausbildungsrichtung bietet verstärkten Unterricht in Musik und Kunst. In den musischen Fächern lernen die Schüler sehen und hören und gestalten: Kopf, Herz und Hand sind in gleicher Weise gefordert. Musik ist im musischen Zweig ein Kernfach. Gründlichkeit in der Ausbildung verbindet sich mit Freude am Musizieren und Spaß beim Experimentieren (Rock, Pop, Jazz). Ein Instrument ist Pflicht, weitere können im Wahlunterricht erlernt werden.

Der naturwissenschaftlich-technologische Zweig verfolgt das Ziel, Schülerinnen und Schülern eine umfassendere Ausbildung in den Fachbereichen Chemie, Informatik, und Physik zu bieten, wobei ein besonderer Fokus auf praktischen Übungen liegt. Dies dient dazu, die Schüler gezielt auf naturwissenschaftliche Studiengänge sowie berufliche Perspektiven im Technologiebereich vorzubereiten.

Kalender

  • 2. Wandertag

    24.07.2024
  • Sommerferien

    29.07.2024 - 09.09.2024
  • Nachprüfung/besondere Prüfung

    04.09.2024 - 06.09.2024
Weitere Termine

Kontakt

Heinrich-Schliemann-Gymnasium
Königstr. 105
90762 Fürth
Telefon: (0911) 74 90 40
Fax: (0911) 74 90 444