Besuch eines Ethik-Experten … KI und wir

Hier schon mal ein kleiner Videoschnipsel mit Professor Dabrock

Am 25.04.24 hatten wir das Vergnügen mit Prof. Dr. Dabrock, Professor für systematische Theologie und ehemaliger Vorsitzender des deutschen Ethikrats, über das komplexe Thema der künstlichen Intelligenz (KI) zu sprechen. Im Ethikunterricht hatten sich die Schüler und Schülerinnen der 10. und 11. Jahrgangsstufe über mehrere Wochen intensiv mit dem Ethikrat und verschiedenen Themenbereichen der Verwendung von KI beschäftigt und an einem durch jeden Schüler individuell zu erstellenden Portfolio gearbeitet. Dabei fokussierten sich die Schüler der 10. Klasse auf ökonomische Aspekte von KI, während die 11. Klassen sich mit KI im Bereich von Medizin befassten. Nach mehrwöchiger Beschäftigung mit dem Thema und entsprechender Vorbereitung des Besuches war es dann endlich so weit. Bei seinem zweistündigen Besuch nahm sich Prof. Dr. Dabrock die Zeit, alle unsere bereits vorbereiteten Fragen bezüglich dieser Themenbereiche zu beantworten. Nach der herzlichen Begrüßung durch unsere Moderatorinnen Luca Hartmann (10a) und Lara Buza (11a) fingen entspann sich eine lebhafte Debatte mit Prof. Dr. Dabrock. Thematisch breit gefächert waren die angesprochenen Themen, so zum Beispiel Risiken und Möglichkeiten des Einsatzes von KI in Medizin und Pflege und damit zusammenhängende Haftungsfragen. Die Frage nach einer Super-KI in der Zukunft, welche die Weltherrschaft an sich reißen könnte, beantwortete der Experte mit einem Zitat von Terry Eagelton: „Ich bin nicht optimistisch, aber ich bleibe hoffnungsvoll.“ Ein Satz der die allgemeine Stimmung gegenüber der KI der Zukunft treffend zusammenfasste. Prof. Dr. Dabrock betonte abschließend, dass der Mensch stets versuchen muss, beim Einsatz dieser Technologie verantwortungsvoll zu handeln.

Abschließend können wir alle sagen, dass es ein sehr aufschlussreicher und interessanter Besuch war.

 

Jana Florian, Valeria Meissner; Mendrit Loshaj, Ronja Wenzel, Tuana Friedo

Kalender

  • 2. Wandertag

    24.07.2024
  • Sommerferien

    29.07.2024 - 09.09.2024
  • Nachprüfung/besondere Prüfung

    04.09.2024 - 06.09.2024
Weitere Termine

Kontakt

Heinrich-Schliemann-Gymnasium
Königstr. 105
90762 Fürth
Telefon: (0911) 74 90 40
Fax: (0911) 74 90 444